Agrikultur und Tierhaltung

Veröffentlicht am

Agrikultur und Tierhaltung Im Gegensatz zu konventioneller Landwirtschaft liegt dem biologischen und biologisch-dynamischen Landbau ein nachhaltiger Kreislaufgedanke zugrunde. Das wirkt sich positiv auf die Umwelt und auf die Qualität der Rohwaren aus. Daher ist es besonders wichtig, zukünftige Bauern für die ökologische Landwirtschaft zu gewinnen. Holle ist von der ökologischen Landwirtschaft als die einzige zukunftsfähige […]

25 Jahre Gewerbehaus

Veröffentlicht am

25 Jahre Gewerbehaus Riehen mit Tag der offenen Tür Seit 25 Jahren ist das Gewerbehaus Riehen an der Lörracherstrasse 50 in Betrieb und zu diesem Anlass fand am 24.08.2017 ein Tag der offenen Tür statt. Viele der ansässigen Firmen haben ihre Türen für die Öffentlichkeit geöffnet. Auch wir haben die Chance genutzt und haben Holle […]

Qualitätsversprechen

Veröffentlicht am

Unser Qualitätsanspruch: Bio-Qualität auf höchstem Niveau Besondere Sorgfalt für sichere Produkte Höchste Sorgfaltspflicht ist für uns ein Selbstverständnis. Daher sind wir immer auf dem aktuellen Stand bezüglich modernster Analysemethoden, aktueller Ernährungs-Richtlinien und gesetzlicher Vorschriften. Holle verfolgt kontinuierlich die Entwicklung der Forschung und hält gewissenhaft freiwillige Zertifizierungsstandards sowie behördliche Vorgaben ein. Dazu gehören die Zertifizierungsvorschriften der […]

Lebensmittelsicherheit

Veröffentlicht am

Unsere Lebensmittelsicherheitspolitik Wenn Eltern zu unseren Produkten greifen, dann geschieht dies in der Erwartung, beste Qualität zu erhalten. Damit das auch immer sichergestellt ist, gibt es umfangreiche Qualitätskontrollen und -analysen. Nur Produkte, die unseren hohen Anforderungen genügen, kommen ins Verkaufsregal. Anne Mutter, CEO, Holle-Geschäftsführung. Wir bieten Eltern und ihren Schützlingen ein vollumfassendes Bio-Baby- und Kleinkindkost-Sortiment […]

Materialien

Veröffentlicht am

Holle’s Verpackungsmaterial Die Grundlage der Geschäftstätigkeit von Holle sind Lebensmittel – und damit im weiteren Sinne die Natur selbst. Den Verbrauch von Ressourcen dabei möglichst gering zu halten, ist Holle ein besonderes Anliegen. In allen Bereichen im Einklang mit der Natur ist das grosse Ziel, dem Holle dabei nachzugehen versucht. Obwohl Holle versucht, den Umwelt- […]

CO2e-Tabelle

Veröffentlicht am

Emissionsquellen der einzelnen Produktgruppen Bei der Berechnung der Emissionen für unsere Produktgruppen haben wir alle Wertschöpfungsstufen vom Acker bis ins Ladenregal berücksichtigt. Emissionen nach Einzelprodukten 2016 In den Emissionen sind alle Wertschöpfungsstufen vom Acker bis zum Ladenregal berücksichtigt. IMAGE

Ziege

Veröffentlicht am

“Holle setzt auf Milchnahrungen aus Ziegenmilch” Holle setzt auf Säuglingsmilchnahrung auf Ziegenmilchbasis Seit einigen Jahren entdecken immer mehr Menschen Ziegenmilch wieder, viele davon, um bewusst auf Kuhmilch zu verzichten. Nachdem Studien belegt haben, dass Ziegenmilch für die Ernährung gesunder Säuglinge geeignet ist, wurde Ziegenmilch als Proteinquelle von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zugelassen. Auch […]

Wasser

Veröffentlicht am

Make the world a better place without PET bottles Gerade zum Thema Nachhaltigkeit gehört unter anderem auch die Reduktion von Wasserverbrauch. Nachdem man sich bei Holle genauestens mit dem Trinkwasserverbrauch auseinandergesetzt hat – inklusive verschiedener Möglichkeiten eines Potenzials für PET-Vermeidung und Kosteneinsparung – lässt das Unternehmen nun Taten sprechen: Im Zuge einer Mitarbeiterbefragung hat sich […]

Krisen und Risikomanagement

Veröffentlicht am

Krisen- und Risikomanagement   Babykost braucht höchste Verantwortung. Kati Voss, Leitung Holle-Qualitätswesen Als Hersteller von Baby- und Kleinkindnahrung haben wir eine sehr hohe Verantwortung gegenüber einer sensiblen Zielgruppe. Dieser Verantwortung sind wir uns bei Holle bewusst und nehmen sie sehr ernst. Das Thema Krisen- und Risikomanagement spielt bei uns eine wichtige Rolle. Prozesse und Strukturen […]